Reiturlaub in Amerika

Ranchurlaub in Amerika

New Haven Ranch, Wyoming, USA

info@thenewhavenranch.com

HOME

DIE RANCH

REITEN/
AKTIVITAETEN

UNTERKUNFT/
VERPFLEGUNG

PFERDE

...andere
VIERBEINER

ZWEIBEINER

PREISE/
INFOS

KONTAKT/
JOB

WINTER

AKTUELL !!!

NEW NEW NEW
--- BLOG ---
NEW NEW NEW

New Haven Ranch
Nick Bohl
Doerte Marks
100 Mule Creek Road
Hulett, WY 82720
USA
Tel.: 001-307-467-5663
Copyright 2016
Nick Bohl/Doerte Marks
Last Update 11/2016
Wyoming - der Wilde Westen
  • Wir nehmen durchschnittlich 8 Gaeste gleichzeitig auf.

  • Mindestaufenthalt: 7 Tage

  • Mindestalter fuer Reiter: 16 Jahre

  • Reiten und Ranchaktivitaeten auf eigene Gefahr (Ihr muesst einen Haftungsverzicht unterschreiben.)

  • An- und Abreisetag: Samstag.

  • Ggf. kann eine Moteluebernachtung in Rapid City vor Anreise bzw. nach Abreise organisiert werden.

Verkehrsstau I im Wilden Westen

Verkehrsstau in Wyoming I

Verkehrsstau II im Wilden Westen
Verkehrsstau in Wyoming II
Blondine im Wilden Westen
Blondine in Wyoming (Trigger)
waelzendes Pferd im Wilden Westen
Insektenbekaempfung in Wyoming (Jesse)

Fragt uns nach Specials fuer 2017!


PREISE und andere INFOS

Saison 2017 (20. Mai bis 14. Oktober)

Tagespreis pro Person US$210
Wochenpreis pro Person US$1470
Tagespreis US$ 110 pro Person fuer Nichtreiter (US$770 pro Woche)
Einzelzimmerzuschlag US$150 pro Woche
Wir berechnen zusaetzlich 10 Prozent Trinkgelder und US$3,30 pro Tag/US$23,10 pro Woche fuer Lodging und Sales Tax (Steuern)
- faellig bei Ankunft auf der Ranch.

Zum derzeitigen Wechselkurs (November 2016) kostet eine Woche Ranchurlaub 1365 Euro bzw. 1465 Schweizer Franken zzgl. Trinkgeld und Steuern!

Im Preis inbegriffen:
- Unterkunft und Verpflegung
- Reiten und alle Ranchaktivitaeten
- Bettwaesche, Handtuecher, Foen
- Internet (WLan)
Nicht im Preis inbegriffen:
- Alkoholika (Einkaufsmoeglichkeit bei Abholung)
- Aktivitaeten/Mahlzeiten ausserhalb der Ranch
- Trinkgelder (s. oben)
- Steuern (s. oben)
- Flughafentransfer, falls gewuenscht (s. unten)
Flughafentransfer:
- einmalig US$150 pro Person
(schliesst Hin- und Rueckfahrt ein)
- samstags
- Zielflughafen ist Rapid City in South Dakota
- Transfer nur moeglich bei Ankunft bis 18 Uhr und Abflug nach 10 Uhr.
- Die Ranch ist etwa 2,5 Stunden entfernt
- Die Anreise ist auch per Mietwagen moeglich (Ankunft nach 14 Uhr mittags, Abreise vor 11 Uhr). Auf der Ranch ist ein Mietwagen allerdings nicht erforderlich

Buchungsbedingungen:

- Die Anzahlung betraegt 25% des Reisepreises und wird faellig bei Buchung (Ueberweisung in US$ auf ein amerikanisches Konto).

- Bei Stornierung der Reise wird die Anzahlung nicht rueckerstattet. Wir empfehlen deshalb den Abschluss einer Reiseruecktrittskostenversicherung.

- Der Rest der Zahlung wird faellig bei Ankunft auf der Ranch (bar oder US$-Reiseschecks). Sorry, wir akzeptieren keine Kreditkarten.

Weitere Infos:
- Buerger Deutschlands, Oesterreichs und der Schweiz koennen bis zu drei Monate visafrei in die USA einreisen.
- Aktuelle Reisepass- und Gepaeckbestimmungen sollten bei der Flugbuchung erfragt werden.
-
Infos zur Einreise in die USA (hier klicken)
Das solltet Ihr mitbringen:
- Kopfbedeckung (am besten Hut mit Krempe), feste Stiefel mit Absatz und moeglichst wenig Profil (kein Reiten in Turnschuhen), robuste Kleidung (mehrere Lagen empfehlen sich insbesondere in Fruehjahr und Herbst), extralange Jeans (wer Reiten nicht gewoehnt ist, sollte eventuell zusaetzlich eine Radlerhose mit Polster oder lange Unterhosen mitbringen).
- Die Sonneneinstrahlung ist auf dieser Hoehe und in der trockenen Luft extrem. Sonnenschutz ist wichtig!
- Muecken gibt es nur wenige, aber wer empfindlich ist, sollte vorsorgen.
- Badezeug fuer den Whirlpool und den See nicht vergessen.
- Reitkappen sind hier nicht ueblich, aber wer sich damit sicherer fuehlt, sollte sie auf jeden Fall mitbringen. Wir stellen auch Kappen zur Verfuegung.
Versicherungen:
- Es sollte eine Auslandsreisekrankenversicherung abgeschlossen werden (bereits fuer unter 10 Euro erhaeltlich), da europaeische Kassen meist nicht fuer Kosten in den USA aufkommen.

Elektronik:
- Die Stromspannung betraegt 110 Volt. Ein Reisefoen etwa sollte umstellbar sein, sonst geht ihm wortwoertlich die Luft aus. (Wir stellen Haartrockner fuer unsere Gaeste.)
- Moderne Elektronik wie Digitalcameras und Laptops funktionieren auch bei 110 Volt, aber einen Steckeradapter (z.B. fuers Aufladen) braucht man trotzdem.
- Handys haben auf der Ranch keinen Empfang (ja, das gibt es noch), aber man kann Telefonkarten erwerben.
- Wir haben Internetanschluss (WLan)fuer unsere Gaeste, aber Ihr muesst Euer eigenes iPhone, Netbook, Laptop etc. mitbringen.


Gern sind wir bei allen Fragen zur Reiseabwicklung behilflich.